Welt

die-weltHier kannst du deine Kommentare veröffentlichen, die auf welt.de zensiert wurden.

 

Zur besseren Übersicht empfehlen wir folgende Darstellung:

<strong>Datum/Uhrzeit:</strong> 30.4.2014 8:00 Uhr
<strong>Thema:</strong> Ukraine-Konflikt
<strong>URL:</strong> http: //www.medium.de/politik/xyz-hat…
<strong>Screenshot:</strong> http: //www.imagehostxyz.de/image/000…
<strong>Mein (zensierter) Kommentar:</strong>
Euer gesicherter Text…

Kopiert euch einfach den obigen Beispieltext als Gerüst in das Kommentarfeld und ersetzt die betreffenden Informationen mit euren eigenen Inhalten. Der sichtbare <strong>-tag sorgt dafür, dass das jeweilige Element fett gedruckt wird. Neueste Kommentare erscheinen immer oben.

Advertisements

333 Gedanken zu “Welt”

  1. Anonymous sagte:

    „Trump hatte bei seinem ersten Auftritt vor der UN-Vollversammlung gedroht, die USA würden Nordkorea notfalls mit einem Militärangriff „völlig zerstören“, falls Pjöngjang im Streit um sein Atom- und Raketenprogramm nicht einlenke. Das Atomprogramm des Landes stellte er als Gefahr für die ganze Welt dar.“
    vs.
    „No nation on Earth has an interest in seeing this band of criminals arm itself with nuclear weapons and missiles. The United States has great strength and patience, but if it is forced to defend itself or its allies, we will have no choice but to totally destroy North Korea. Rocket Man is on a suicide mission for himself and for his regime. The United States is ready, willing, and able, but hopefully this will not be necessary.“
    Man kann auch uebersetzen wie es einem am bestem gefaellt. Der ein oder andere liest nach, die meisten nicht.
    …wenn gezwungen sich oder seine Verbündete zu verteidigen.. ist aber schon irgendwie wichtig.

    Artikel:

    https://www.welt.de/politik/article168912313/Kim-will-Trump-fuer-Drohungen-teuer-bezahlen-lassen.html

    Gefällt mir

  2. Anonymous sagte:

    18.09.2017
    https://www.welt.de/politik/deutschland/article168736511/Verliert-dieser-CDU-Politiker-sein-Direktmandat-an-Gauland.html#/comment/59bf93c2d6018000017f6b29
    Dritter Versuch:
    @ Ralf H.
    Vielleicht sind die genannten Frustrierten auch deshalb frustriert, weil in Deutschland Steuergeld für Zuwanderer ausgegeben wird, die eigentlich kein Recht auf Vollversorgung durch den deutschen Staat haben, anstatt Schulen, Krankenhäuser, Brücken, etc. zu sanieren. Die Veränderung unserer Gesellschaft, wie z.B. in Berlin Kottbusser Platz, Duisburg Marxloh, Köln an Silvester, Mannheim, u.v.a. nehmen die ostdeutschen Wähler sicher wahr. Ebenso die Gewaltkriminalität die durch Zuwanderergruppen erfolgt. Der Staat ist unfähig bzw. oft nicht willens Zuwanderer die kein Aufenthaltsrecht haben abzuschieben. Und dies oft jahrelang. Das ist nur ein Auszug aus dem Frustrationskatalog. Hat oft mit der pers. Situation gar nicht so viel zu tun. Man macht sich Sorgen um die weitere Entwicklung Deutschlands.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s